Die Energie wird angehoben.

Viele Menschen spüren gerade eine große Ver-Wandlung. Spüren, wie die Lichtenergie immer höher und höher schwingt. Und genau jetzt, hier und heute, können unsere Herzen mit und durch die Schwingungen der Liebe aktiviert werden. Heute morgen habe ich, wie so viele liebe Seelen, meditiert. Aber nicht gegen die Angst, sondern für die Liebe. Nur die Liebe hat die Kraft, alles zu transformieren und etwas Neues zu erschaffen. Erst mit und durch die Liebe, finden wir die Sicherheit, Situationen anzunehmen und sie dann auch zu verwandeln. So entsteht Frieden, so entsteht Heilung. Wenn wir unsere Gefühle annehmen, finden wir Heilung und Frieden in uns. Es fängt immer bei uns an.

Wir können unser Verhalten jetzt verändern.

Bislang wurde meistens Stärke verlangt. Sich zusammen-zu-reißen, war oft das oberste Gebot. Die Gefühle wurden bisweilen auf die Seite geschoben, damit man „durchhalten“ konnte. Es musste ja weiter gehen, immer weiter und weiter. Während ich dies Schreibe, merke ich, dass genau das auch lange Zeit enorm wichtig war. Wichtig für unsere Großeltern und vielleicht sogar auch noch wichtig für unsere Eltern. Vielleicht konnten viele unserer Großeltern nur so weitermachen, weiterleben, überleben. Und vielleicht ist jetzt die Zeit gekommen, einen Schritt nach vorne zu machen. Tapfer unseren Gefühlen gegenüber zu treten, um sie endlich zu erlösen. Was wäre, wenn wir jetzt unseren Gefühlen wirklich Raum geben? Denn genau dieser Raum wird uns gerade zur Verfügung gestellt. Was wäre, wenn wir diese Zeit genau dazu nutzen?

Viele Herzen sind schon erwacht.

Zum Ende der heutigen Meditation habe ich viele kleine Lichter, überall auf der Erde wahrgenommen. Zusammen hat jedes einzelne Licht dazu beigetragen, ein Licht-Gitternetz über die Erde zu spannen. Als ich mich in dieses Bild hineingefühlt habe, konnte ich sehen, dass die kleinen Lichter die vielen unzähligen Herzen waren, die jetzt schon mit und durch die Liebe aktiviert worden sind. Dieses Bild hat meinen hoffnungslosen Optimismus weiter beflügelt. Der Frieden ist in greifbarer Nähe, in unseren Herzen. In Deinem Herzen.

Jetzt ist die Zeit.

Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, uns darüber bewusst zu werden, ob wir mit unserem Herzen im Einklang leben. Vielleicht spüren wir jetzt mit unserem Herzen, ob unsere Entscheidungen sich wahrhaft anfühlen. Vielleicht fragen wir uns jetzt vor jeder Handlung, was unser Herz dazu sagen würde. Vielleicht ist jetzt die Zeit umzudenken, liebevoll mit uns umzugehen und unserem Herzen. Du musst diesen Weg der Herz-Öffnung und der Gefühls-Transformation nicht alleine gehen. So viele wunderbare Lichtarbeiter sind bereit, Dir zu helfen, Dich zu unterstützen. Tapferkeit wird immer belohnt. Niemand sagt, dass es nur einfach ist. Wir werden jedoch reichlich belohnt, mit Frieden, Liebe und Harmonie, in unseren Leben, in unseren Herzen. Schließe jetzt Frieden mit Dir und Deinen Gefühlen.

Denn Frieden beginnt in Deinem Herzen.

Ich wünsche Euch Frieden, Licht und Liebe auf Eurem Weg in Eure Herzen, Eure Andrea

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.