Alles fügt sich.

Jeden Tag darf ich immer mehr und mehr erleben, wie wunderbar sich jetzt alles fügt. Wenn ich loslasse und es wirklich zulasse. Es häufen sich die scheinbaren Zufälle. Die Puzzleteile fügen sich zusammen, Verstrickungen werden sichtbar und dürfen gehen. Das Licht nimmt zu. Für dieses große Geschenk bin ich sehr dankbar. Unsere Gedanken scheinen sich jetzt wesentlich schneller zu manifestieren.

Wir erschaffen mit unseren Gedanken.

Vielleicht möchten wir noch nicht so ganz daran glauben, dass unsere Gedanken wahrhaft alles in unserem Leben erschaffen. Was wäre, wenn wir auch alles Gute, Edle und Schöne selbst in unserem Leben erschaffen haben? Was wäre, wenn wir unsere Gedanken mehr auf Glück, Liebe und Frieden ausrichten und wir dann tatsächlich mehr Glück, Liebe und Frieden in unser Leben einladen? Was wäre, wenn das Gesetz der Resonanz wirklich genauso funktioniert? Was wäre, wenn wir wirklich das bekommen, worauf wir unsere Gedanken ausrichten? Was wäre, wenn die gute Nachricht daran ist, dass wir uns jeden Tag bewusst dazu entscheiden können, was wir denken möchten? Was wäre, wenn uns niemand dazu zwingen kann, etwas zu denken, was wir nicht möchten? Was wäre, wenn wir uns ab sofort mehr und mehr auf all das Schöne in dieser Welt konzentrieren würden? Auf die Natur, auf die Liebe, auf den Frieden? Was wäre, wenn sich dadurch immer mehr Frieden und Liebe auf der Welt verbreitet? Was wäre, wenn wir jetzt unsere Schöpferkraft annehmen und eine Welt kreieren, in der Frieden, Liebe und Freiheit für jedes Lebewesen kein Traum mehr ist. Was wäre, wenn all das wirklich möglich ist? Was wäre, wenn all das mit unseren bewussten Gedanken beginnt?

Es ist möglich.

Jeder von uns ist ein Teil der Schöpfung, wir tragen den Schöpferfunken in uns. Jetzt ist die Zeit gekommen, unser Sein bewusst anzunehmen. Alles ist miteinander verbunden. Jede Entscheidung zählt. Für Freiheit, für Frieden, für Licht und für die Liebe. Das es funktioniert, erleben und leben wir gerade. Je mehr wir uns entspannen, desto mehr entspannt sich unsere Welt, unsere Umwelt. Die Natur hat sich sehr schnell angepasst. Das alles haben wir gelernt. Jetzt ist die Frage, was machen wir mit diesem neuen Wissen? Können wir uns jetzt unserer eigenen Größe wieder bewusst werden? Sind wir jetzt dazu bereit? Wir haben das Gesetz der Resonanz kollektiv gelebt, erlebt. Was machen wir jetzt mit dieser neuen Erfahrung? Wie leben wir weiter? Was ist jetzt wichtig für uns? Es ist Zeit für den nächsten Schritt. Wofür entscheiden wir uns? Worauf richten wir unsere Gedanken? In welche Richtung möchten wir zukünftig gehen?

Lasst uns unsere Gedankenkraft für Licht, Liebe und Frieden einsetzen.

Ich wünsche Euch von Herzen aufbauende, positive Gedanken und sende Euch Licht und Liebe! Eure Andrea

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Aileen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.